Medizinische Informatik

Books Flat Icon Vector.svg

Dieses Buch steht im Regal Medizin.


Der große Vorteil dieses BuchesBearbeiten

  • Sie können es problemlos online editieren und ergänzen.
  • Vom PC, vom Tablet oder vom Smartphone
  • Sie können hier anonym und ohne Anmeldung arbeiten.
  • Es geht nichts verloren.
  • Es ist ein großer gemeinsamer Notizblock.
  • Es soll bei der praktischen Arbeit helfen.
  • Durch die Mitarbeit von vielen wird es immer besser.
  • Wer unzufrieden mit diesem Buch ist, sollte mitarbeiten und es verbessern. 


Zusammenfassung des ProjektsBearbeiten

  „Medizinische Informatik“ ist nach Einschätzung seiner Autoren zu 60% fertig

  • Zielgruppe: Mediziner, Pflegepersonal, Krankenhausverwalter, Informatiker, die in der Medizin IT arbeiten
  • Vorkenntnisse: Keine
  • Lernziele: Verstehen, wie wichtig die Medizinische Informatik ist, welche Teilbereiche sie hat


  • Buchpatenschaft/Ansprechperson: Rho
  • Sind Co-Autoren gegenwärtig erwünscht? Ja, sehr gerne.
  • Richtlinien für Co-Autoren:
  • Projektumfang und Abgrenzung zu anderen Wikibooks:


  • Aufbau des Buches:


InhaltsverzeichnisBearbeiten

Am AnfangBearbeiten

AllgemeinesBearbeiten

Kleine ProjekteBearbeiten

MiniKisBearbeiten

Direkte Computeranwendungen in der MedizinBearbeiten

Internetanwendungen in der MedizinBearbeiten

Erfahrungen mit StandardprogrammenBearbeiten

Datenbanken, Listen und StandardsBearbeiten

Medizinische Statistik und Qualitätssicherung in der MedizinBearbeiten

Datensicherung und Datenschutz in der MedizinBearbeiten

AnhangBearbeiten