Benutzer:Rho/Sonstiges

TranssexualitätBearbeiten

Ich vermisse in diesem Buch eine offene Behandlung des Themas Gesundheit und Orgasmusfähigkeit nach der Geschlechtsumwandlung. Falls ich auf die Idee käme, mein Geschlecht umzuwandeln, hätte ich am meisten Angst davor,

  • meinen Körper zu verletzen oder ihm dauerhaft zu schaden.
  • keinen  Orgasmus mehr zu bekommen

Wahrscheinlich ist das eine männliche Denkart und als Frau denkt man vielleicht anders. Aber jeder, der eine Geschlechtsumwandlung über sich ergehen läßt, sollte in Ruhe kalkulieren, ob das wirklich etwas für ihn ist:Jede Operation birgt Operationsrisiken und es kann etwas schief gehen.Ein gesundes Geschlechtsorgan, auch wenn es gefühlt vielleicht das falsche ist, ist immer noch besser, als ein verstümmeltes oder vernarbtes.Will man wirklich auf seine fröhlichen Orgasmen verzichten.Als Frau habe ich wahrscheinlich nicht den Drang, ständig an Sexualität denken zu müssen. Das kann ein Vorteil sein.Als Mann sind häufige Orgasmen meist ein großer Spaß. Auch wenn die männliche Sexualität vielleicht etwas zwanghaft erscheint.

Kann man als Mann, der zur Frau umgewandelt wurde, noch Orgasmen bekommen ? Wie häufig, wie leicht und wie intensiv sind diese Orgasmen ? Wie gut kommt man mit einer reduzierten Anzahl von Orgasmen zurecht ?Wie häufig treten Komplikationen bei Geschlechtsumwandlungen auf ? Wie häufig sind dauerhafte Schäden und Todesfälle bei solchen Operationen ? Das sind so ein paar Fragen, die man ehrlich beantworten sollte. Benutzer:Rho

WerkzeugeBearbeiten

  • Neue Zeile

  • Tabellenkonverter
  • Grafiken erstellen
  • Fließtext um Bild verhindern
  • Bildbefehle
  • Für Quellcode wird normalerweise das Leerzeichen verwendet:
    • (einfach ein Leerzeichen vor jeder Zeile einfügen)
locate 1,1
? "Hallo Welt!"
input a
if a then
  ? a
end if
sleep
  • pre

Auch möglich ist das ganze mit <pre> und </pre> einklammern

locate 1,1
? "Hallo Welt!"
input a
if a then
  ? a
end if
sleep
  • Für Zusammenfassungen:
Hier kommt ihr Text rein ;-)

Test

  • Variante
Zusammenfassung
Hier kommt ihr Text rein ;-)

Test

  • Matheformeln


Wikibooks hat das Lehrbuch:


WikidesignBearbeiten

BEISPIEL fuer ansprechendes Wiki Design

Nuvola apps kcoloredit.png

Hobby und FreizeitBearbeiten

AlltagBearbeiten

Computer und ProgrammierungBearbeiten

OutdoorBearbeiten

Populärwissenschaftliche BücherBearbeiten

Spiel, Sport und SpaßBearbeiten

RatgeberBearbeiten

Sprachen lernenBearbeiten

ReiseBearbeiten

Wikijunior logo blue.svg

WikijuniorBearbeiten

Sciences humaines.svg

StudiumBearbeiten

Für Physiker und IngenieureBearbeiten

Für ChemikerBearbeiten

Für WirtschaftswissenschaftlerBearbeiten

Für MedizinerBearbeiten

Für MathematikerBearbeiten

Für PhilosophenBearbeiten

AnonymBearbeiten

Ich habe lange Zeit nur  anonym in Wikipedia mitgearbeitet. Deswegen geht meine Liste der Benutzerbeiträge nur bis zu einem bestimmten Datum: 2. Feb 2003

Anonym geht schneller. Außerdem werden die Beiträge ohne Vorurteile diskutiert und akzeptiert. Es gibt auch keine ewige Diskussion um das Copyright.

Da ich älter werde, werde ich auch meine Bücher anonymisieren und mich als Hauptbuchautor verabschieden. zb Zufallsbuch, Entropiebuch.

Hallo aus AugsburgBearbeiten

Hallo Rho, ich habe dir auf meiner Diskussionsseite geantwortet. -- Neitram 23:26, 3. Apr 2005 (CEST)

AllerleiBearbeiten

Nennung von 5 Autoren GNU FDLBearbeiten

Wenn man Texte aus Wikipedia übernimmt müssen im Diskussionsteil mindestens 5 Autoren genannt werden.

Lehrbuch - SachbuchBearbeiten

Ich finde es nicht so gut, das Wikibooks nur Lehrbücher aufnimmt. Ich würde dies erweitern und würde dafür den allgemeinen Begriff Sachbuch heranziehen. Der Begriff Lehrbuch ist meines Erachtens zu eng und zu unscharf definiert:

Definition Lehrbuch Wikipedia

Ein Lehrbuch ist eine spezielle Form eines Sachbuches, das für den Unterrichtsgebrauch anerkannt wurde.

Pflichtschulen Lehrbücher für den Unterricht in staatlichen Schulen oder Schulen mit Öffentlichkeitsrecht müssen durch das zuständige Unterrichtsministerium approbiert werden.

Geeignete Lehrbücher für Lehrveranstaltungen an Hochschulen dürfen die Lehrveranstaltungsleiter (Hochschullehrer und auch Assistenten) im Rahmen der Lehrfreiheit selbst festlegen.

Universitätsbibliotheken können die Lehrbücher für einführende Lehrveranstaltungen in besonderen Lehrbuchsammlungen vorhalten.

Definition Sachbuch: Mit Sachbuch bezeichnet man diejenigen Bücher, die Fakten darstellen (en: non fiction). Der Begriff steht im Gegensatz zum Begriff Belletristik.

Je nach Buchhandlung werden die Sachbücher verschieden in die Abteilungen oder Warengruppen eingeteilt. Weiter wird noch zwischen dem mehr populärem Sachbuch, Lehrbuch und Fachbuch unterschieden. Auch Jugend- Kinderbücher werden noch in Kinderliteratur und Kindersachbücher unterteilt. Die Nachschlagewerke, Enzyklopädien, Schulbücher, Musikbücher oder Reisebücher sind in der Regel alle Sachbücher. Im Verlag und Buchhandel gibt es, trotz aller Versuche, bis heute keine einheitliche Warengruppensystematik. Verlage und Buchhändler haben ihre Schwerpunkte und teilen die Bücher entsprechend selbst ein. Ein Buch kann auch ganz verschiedenen Warengruppen zugeteilt werden, so kann, zum Beispiel, ein Buch über die Digitalfotografie sowohl der Abteilung Kunst - Fotografie, wie auch der Abteilung Computer - Bildbearbeitung zugeordnet werden.

Die Wichtigsten Warengruppen der Sachbücher:

  • Essen und Trinken, Kochbücher
  • Freizeit und Hobby
  • Natur, Garten, Tiere, Jagd, Wald
  • Gesundheit, Medizin, Lebenshilfe, Ratgeber
  • Psychologie
  • Pädagogik
  • Geschichte
  • Religion
  • Nachschlagewerke, Lexika, Wörterbücher, Sprachen
  • Schulbuch
  • Reisebücher, Atlanten
  • Computerbücher, Informatik
  • Wirtschaft, Beruf
  • Technik, Architektur, Handwerk
  • Kunst, Fotografie, Grafik, Musik, Film
  • Verkehr, Auto, Fahrrad

Stell dir eine Welt vorBearbeiten

Stelle dir eine Welt vor, in der Jedermann freien Zugang zum gesamten Wissen der Menschheit hat. –

 
Vorsicht, Gift

Das Motto von Wikibooks halte ich in dieser Allgemeinheit für falsch. Sollte jeder Zugang zur einer Bauanleitung für Atombomben haben oder zu Rezepten für gefährliche Giftstoffe ?

Für gefährliche Information muß es eine Kontrolle geben, sie darf nicht allgemein verfügbar sein.

Das ist unser Ziel.