Kochbuch/ Kartoffel-Dinkel-Hafer-Bratling


Überblick
Rezeptmenge für: beliebig
Zeitbedarf: 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht

ZutatenBearbeiten

ZubereitungBearbeiten

  • Kartoffeln kochen und mit einem Kartoffelstampfer oder mit einer Kartoffelpresse zu Brei verarbeiten.
  • Den Kartoffelbrei mit grobem Dinkelmehl (oder frisch gemahlenem Dinkel) und Haferflocken zu etwa gleichen Teilen mischen (1:1:1).
  • Etwas Wasser und Sojasauce hinzugeben.
  • Wenn vorhanden, Zwiebeln und Tomaten leicht anbraten und in die Masse einrühren.
  • Bohnenkraut, Chilies, Gyrosgewürz, Salz und Pfeffer in die Mischung geben.
  • Den Teig zu Bratlingen formen und in der Pfanne bei schwacher Hitze mit etwas Öl oder Butter leicht anbraten.