Biochemie und Pathobiochemie: Glucose-6-Phosphatase



Glucose-6-Phosphatase
Basisdaten und Verweise
Namen: Glucose-6-Phosphatase
EC-Nr.: 3.1.3.9
Enzym-DB: EC->PDB, KEGG, BRENDA
Gen: G6PC
Locus: 17q21
Gen-DB: KEGG, OMIM, Entrez, GNF
Gen: G6PC2
Locus: 2q24.3
Gen-DB: KEGG, OMIM, Entrez, GNF

StoffwechselwegeBearbeiten

Freisetzung von Glucose aus Glucose-6-phosphat z.B. am Ende der Gluconeogenese, der Glycogenolyse oder dem Lactose- bzw. Galactose-Abbau.

ReaktionenBearbeiten

D-Glucose-6-phosphat + H2O = D-Glucose + Phosphat

KofaktorenBearbeiten

Regulation, Inhibitoren und AktivatorenBearbeiten

ExpressionsmusterBearbeiten

Die Glucose-6-Phosphatase wird in Leber und Niere exprimiert (Gluconeogenese-Organe), nicht jedoch im Skelettmuskel.

Subzelluläre LokalisationBearbeiten

Endoplasmatisches Retikulum

Protein-Struktur und FunktionBearbeiten

GeneBearbeiten

ErkrankungenBearbeiten





 

Haben Ihnen die Informationen in diesem Kapitel nicht weitergeholfen?
Dann hinterlassen Sie doch einfach eine Mitteilung auf der Diskussionsseite und helfen Sie somit das Buch zu verbessern.