Adventskalender 2009: Türchen 7

Mein Lieblingsweihnachtsrezept


Best of (Schoko)Wurst

Schokoladenwurst: Gebäck für die Adventszeit.

Vorteil der Schokoladenwurst ist, dass man sie nicht backen muß. Sie bereitet aber jedesmal einiges Kopfzerbrechen bei der Herstellung, weil sie gern zerbricht.

ZutatenBearbeiten

  • 210 g Blockschokolade gerieben
  • 210 g ganze geschälte Mandeln

Beides miteinander leicht vermischen

in einer weiteren Schüssel

  • ein Ei und 120 g Zucker schaumig rühren

Dazu das Mandel-Schokogemisch sowie 40 g gewürfeltes Zitronat und 40 g gestiftelte Mandeln geben.

Alles zusammen bei geringer Hitze ( 50 Grad Backofen ) oder Wasserbad im Dampf weichwerden lassen. Dann die Masse auf ein gut mit Puderzucker bestreutes Brett geben und eine ca 3 - 4 cm dicke Wurst formen.

Diese im Staubzucker wälzen und an einem kühlen Ort festwerden lassen.

Nach dem Erstarren in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.

Tipps/AnmerkungenBearbeiten

  • Auf einem dünnen rechteckig geschnittenen Biskuit-Boden aufgelegt kann man die Illusion eines Wurstschnittchen erzeugen.

Erfasst von: Rho anlässlich der Adventskalender 2009-Aktion (Türchen 7)

Das Rezept wurde aus diesem Kalenderblatt in das Kochbuch übernommen.

Das Türchen vom 6 Dez.09 Das Türchen vom 8 Dez.09