Vokabeltexte Chinesisch/ Drei-Zeichen-Klassiker/ Lektion 154


Wikibook San Zi Jing (Verwendete Version)


载治乱, 知兴衰。Bearbeiten

zài zhì luàn, zhī xīng shuāi

Giles: They contain examples of good and bad government, whence may be learnt the principles of prosperity and decay.


VokabelnBearbeiten

Zeichen Pinyin Übersetzung
zai4 etw. befördern, mit etw. beladen sein
zai3 Jahr, befördern
zhi4 Heilung, behandeln
luan4 verwirrt, durcheinander, Unordnung, Chaos; Bsp.: 亂七八糟 乱七八糟 -- grosses Durcheinander, Riesenchaos
zhi1 wissen
xing4 Interesse, interessieren, Anteil, Schnörkel
xing1 blühen, aufblühen, Freude
shuai1 verfallen, schwach werden

Komponenten und TeilbegriffeBearbeiten

Zeichen Pinyin Übersetzung
che1 Auto, Fahrzeug (mit Rädern), Wagen (Spielfigur im chin. Schach)
tu3 Radikal Nr. 32 = Erde, Boden, Land, unkultiviert
shui3 Radikal Nr. 85 = Wasser (Drei-Punkt-Wasser)
si1 Radikal Nr. 28 = Privat, eigen, persönlich
kou3 ZEW für Dinge mit einem Mund, einer Öffnung wie Menschen, Haustiere, Brunnen, Schächte, Kanonen, Radikal Nr. 30 = Mund, Öffnung, Eingang, Mündung, ZEW für Familienmitglieder
tai2 Station
shi2 zehn
qian1 eintausend, tausend, Kilo-
she2 Radikal Nr. 135 = Zunge, Sprache, zungenförmig
da4 alt, bedeutend, gewaltig, Radikal Nr. 37 = groß,
shi3 Vektor, Radikal Nr. 111 = Pfeil
xiao3 jung, Radikal Nr. 42 = klein
yi1 Radikal Nr. 1 = eins, sobald; Bsp.: 一看就知道。 -- Das sieht man auf den ersten Blick.
yi1 Kleidung
chou3 hässlich, scheußlich
兴衰
xing1 shuai1 Entstehen und Vergehen, Aufstieg und Niedergang