NXC: Unterprogramme

FunktionenBearbeiten

Es gibt folgende Funktionsarten sub, inline void geben an, dass es keinen Rückgabewert gibt. "Name eines Datentypes" gibt an, dass der Rückgaberwert, der Datentyp ist. Funktionen werden in z. B. einem Task so aufgerufen:

funktionsname(Variablen)

Die Funktion wird über den Task geschrieben, in dem sie aufgerufen wird. Das geschieht in dieser Form:

Datentyp name(Variablen)
{
  Befehle
}

  Zurück |   Hoch | Weiter