Multimedia im Überblick/ Anhang/ Literaturverzeichnis


Dieser Abschnitt enthält Literatur, die als Quellen verwendet wurden oder zur Weiterführung geeignet sind. Wegen der Vielfalt der Einzelbereiche sind sie thematisch gegliedert.

Typografie und SchriftBearbeiten

  • Aicher, Otl (1992): Typographie. Berlin: Ernst.
  • Ambrose, Gavin/Harris, Paul (2005): Typografie. Schriftgestaltung, Satzgestaltung bei Drucksacken, visueller Aspekt der Testgestaltung. München: Stiebner Verlag GmbH.
  • Ambrose, Gavin (2005): Typografie: Schriftgestaltung, Satzgestaltung bei Drucksachen, visueller Aspekt der Textgestaltung. München: Stiebner.
  • Beinert, Wolfgang (2009): Typolexikon.de. Das Lexikon der westeuropäischen Typographie. Online im Internet unter: http://www.typolexikon.de (16.05.2009).
  • Behre, Gustav (1936): Schrift, Farbe und Form in der Reklamegestaltung. München: Verlag Georg D.W. Callwey.
  • Berzler, Alexander (2007): Visuelle Unternehmenskommunikation. Salzburg: Unveröffentlichte Dissertation.
  • Berzler, Alexander (2009): Visuelle Unternehmenskommunikation. Beiträge zur Medien- und Kommunikationsgesellschaft. Innsbruck: Studienverlag. ISBN: 3706547732
  • Frick, Wolfgang (1996): Corporate Design als Identitätsstrategie. Über die Relevanz der Deckungsgleichheit zwischen Selbst- und Fremdbild. Salzburg: Unveröffentlichte Dissertation.
  • Grass, Tino (2008): Schriftgestalten. Über Schrift und Gestaltung. Sulgen: Niggli.
  • Haarmann, Harald (1990): Universalgeschichte der Schrift. Frankfurt am Main, New York: Campus.
  • Karow, Peter (1992): Schrifttechnologie: Methoden und Werkzeuge. Berlin: Springer.
  • Mühlbachler, Elke (1997): Das Logo als Corporate Design - Element im Kontext der Unternehmenskommunikation. Salzburg: Unveröffentlichte Dissertation.
  • Neugebauer, Friedrich (1982): Kalligraphie als Erlebnis. Baugesetze der Schrift – Schule des Schreibens. Salzburg: Neugebauer Press.
  • Pring, Roger (2000): WWW.type: optimale Typografie für das World Wide Web. München: Stiebner.
  • Puchas, Ilona (1997): Graffiti in New York. Von der Subkultur zum Hip-Hop. Diplomarbeit: Universität Salzburg.
  • Stankowski, Anton (1998): Das visuelle Erscheinungsbild der Corporate Identity. In: Birkigt, Klaus (1998): Corporate Identity: Grundlagen, Funktionen, Fallbeispiele. Landsberg/Lech: Verlag Moderne Industrie.
  • Suter, Beat (1988): Graffiti – Rebellion der Zeichen. Frankfurt: Rita G. Fischer.
  • Turtschi, Ralf (31996): Praktische Typografie. Gestalten mit de Personal Computer. Sulgen: Niggli AG.
  • Wilson, Diana Hardy (1996): Kalligraphie: Schriften und Techniken. Stuttgart: Ulmer.