Kochbuch/ Tomatenkuchen

Tomatenkuchen. Ist mit der Pizza verwandt.

ZutatenBearbeiten

Für den Teig:

  • 250 g Mehl,
  • 150 g Margarine,
  • 1 Ei,
  • 1/2 Päckchen Backpulver,
  • 1 Prise Salz,
  • 2 EL Saure Sahne.

Für den Belag:

  • 1 EL Olivenöl
  • 800 g Tomaten (in Scheiben),
  • 1 Zwiebel,
  • 4 Eier,
  • 4 EL Saure Sahne,
  • 150 g Geriebener Käse,
  • Kräuter (Basilikum, Petersilie),
  • Pfeffer, Salz.

ZubereitungBearbeiten

  1. Die Zutaten für den Teig verkneten, in eine runde Springform geben und mit Öl bestreichen.
  2. Mit Tomaten und Zwiebeln belegen.
  3. Die restlichen Zutaten für den Belag verrühren und darauf geben.
  4. Backzeit ca. 40 Minuten (bis der Belag goldgelb ist).

Warm servieren.