Kochbuch/ Speckbohnen

Speckbohnen

Zutaten für eine SpeckbohnenrolleBearbeiten

  • etwa 12-15 grüne Bohnen
  • etwas Bohnenkraut
  • 1-2 Scheiben Schinkenspeck
  • Öl zum Braten
  • Zahnstocher

ZubereitungBearbeiten

  • Bohnen waschen, putzen und im Ganzen 10 Minuten kochen
  • Schinkenspeck auslegen, Bohnen und Bohnenkrautblätter darauflegen und fest einrollen
  • mit Zahnstochern befestigen
  • in Öl knusprig ausbraten
  • vor dem Servieren Zahnstocher entfernen

Tipps/AnmerkungenBearbeiten

  • Hübsch sieht es aus, wenn man die Rollen nach dem Braten mittig auseinanderschneidet.
  • Als Beilage geht alles: Salzkartoffeln, Bratkartoffeln, Kartoffelbrei, Rösti, Nudeln, Reis usw.
  • Auf den Fotos ist als Beilage bunter Reis zu sehen: Es war vom Vortag noch Reis übrig, dieser wurde mit kleingeschnittenen Bohnen, Möhren, Zwiebeln und Knoblauch gemischt und pikant gewürzt.
  • Um es etwas schärfer zu machen, wurde eine Peperoni dazu serviert.


Erfasst von: Ingeborg, am 22. August 2020