Kochbuch/ Pfannkuchenlachsröllchen


Überblick
Rezeptmenge für: 4 Personen
Energiegehalt: ?? kcal/?? kJ
Zeitbedarf: 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Problemlos


ZutatenBearbeiten

  • 4 Eier
  • ca. 50 g Mehl
  • Prise Salz
  • etwas Milch
  • Lachs
  • Schmand
  • Schnittlauch

ZubereitungBearbeiten

Eier mit Salz, Mehl und Milch zu einem relativ dünnen Teig anrühren. Daraus ca. 4 Pfannkuchen in etwas Fett ausbraten. Pfannkuchen abkühlen lassen und auf ein Stück Frischhaltefolie legen und mit Schmand bestreichen, Schnittlauch oder andere Kräuter und Gewürze oben drauf streuen. Zum Schluss den Räucherlachs darauf verteilen. Dann mit Hilfe der Frischhaltefolie zusammenrollen und mit der Folie fest einwickeln. Nun die Pfannkuchenrollen für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Später dann auswickeln und in kleine Stücke/Röllchen schneiden.