Kochbuch/ Lachs in Weisswein-Sahnesauce

Lachs in Weißwein-Sahnesauce

ZutatenBearbeiten

  • 500 g Wildlachs oder Bio-Zuchtlachs
  • 200 ml trockener Weißwein guter Qualität
  • 200 ml Kochsahne
  • 1 TL Creme Fraiche
  • Zuckerkulör
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • Paparikapulver edelsüß
  • Piment d'Espelettes
  • frischer Zitronenbasilikum

ZubereitungBearbeiten

Lachs in mundgerechte Stücke schneiden und in etwas Olivenöl im Wok andünsten. Mit Weißwein ablöschen und Sahne hinzugeben. Vorsichtig salzen und etwas Pfeffer hinzugeben. Mit der Crème fraîche andicken. Ein kleiner Tropfen Zuckerkulör gibt der Sauce Teint, dann wird die Farbe mit Paprikapulver dem Lachs leicht angeglichen. Piment d'Espelette gibt Schärfe, kleingehackter Zitronenbasilikum rundet ab.

Als Beilage Bandnudeln oder schwarzer Reis. Zum Lachsgericht passt der Weißwein, mit dem es gekocht wurde.