Kochbuch/ Garnelen in Toastschälchen

Garnelen im Toastschälchen


Zutaten für zwei PersonenBearbeiten

  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 40 g weiche Butter
  • 8 Scheiben Frühstücksspeck
  • 8 Wachteleier
  • 8 Garnelen, küchenfertig
  • Salz, Chilifäden

ZubereitungBearbeiten

  • Backofen auf 180° C vorheizen
  • Toast mit dem Nudelholz flach drücken
  • Mit Butter bestreichen und halbieren
  • Überlappend in die Mulden von Silikon-Muffinformen drücken
  • Kreuzweise mit dem Frühstücksspeck auslegen
  • Je 2 aufgeschlagene Wachteleier hineingeben
  • Im Ofen etwa 15 Minuten backen
  • In der Zwischenzeit Garnelen in Butter goldbraun braten, salzen
  • Schälchen aus den Formen nehmen, mit je zwei Garnelen belegen
  • Mit Chilifäden bestreut servieren

Tipps/AnmerkungenBearbeiten

  • Statt zwei Wachteleiern kann auch ein Hühnerei genommen werden
  • Muffinformen aus Metall müssen gut gebuttert werden


Erfasst von: Ingeborg, am 12. Januar 2022