Kochbuch/ Birnen, Bohnen und Speck

Wikipedia hat einen Artikel zum Thema:

Birnen, Bohnen und Speck: Norddeutscher Eintopf; Rezept für vier Personen

Stillleben

AlternativnamenBearbeiten

„Beer'n, Bohn un Speck“, „Grööner Hein“, „Grönen Heini“

ZutatenBearbeiten

ZubereitungBearbeiten

Man koche den Speck mit der zerhackten Zwiebel im Wasser 20 Minuten. Währenddessen kann man die Bohnschoten vorbereiten, indem man sie putzt, wäscht, und ev. in mundgerechte Stücke bricht. Die Birnen lasse man ganz, einschließlich dem Stiel, um sie am Zerfallen zu hindern; einzig die Blütenreste entferne man

Dann gebe man die Bohnschoten und das Bohnenkraut hinzu und koche den Eintopf weitere 15 Minuten

Schließlich lege man die Birnen auf/in den Eintopf; sie müssen nicht völlig eingetaucht sein; und koche den Eintopf weitere 15 Minuten

Kurz vor dem Servieren versprudle man das Mehl mit etwas Wasser oder der Eintopfflüssigkeit, rühre dies in den Eintopf, den man dann durch neuerliches Aufkochen bindet.

Dat hebben we dann gut gemaakt.

  1. Grüne Bohnen