Kochbuch/ Bandnudeln mit Sahnesauce



Bandnudeln mit Sahnesauce

Bandnudeln mit Sahnesauce
Portionen: 1 - 2 Protionen
Zubereitungszeit: 15 - 25 min
Schwierigkeitsgrad: Problemlos
Hinweise
Vegetarisch: Nein (Ja)
Alkohol: Nein

Bandnudeln (am besten grüne) mit Sahnesauce ist ein Gericht, das schnell und einfach zuzubereiten ist und dabei nicht nur optisch viel her macht.

ZutatenBearbeiten

  • 250g (grüne) Bandnudeln
  • 400ml Sahne
  • etwas Milch
  • gekochten Schinken
  • Krabben
  • Salz und Pfeffer

ZubereitungBearbeiten

Zuerst den gekochten Schinken in kleine Streifen schneiden. Die Sahne in einem Topf vorsichtig zum Kochen bringen (Vorsicht kocht schnell über!) und dann den Schinken sowie die Krabben (mit Saft) hinzugeben.

Die Temperatur soweit herunterschalten, dass die Sauce nicht mehr überkochen kann und etwas Milch hinzugeben.

Jetzt die Nudeln nach Anleitung kochen.

Die Sauce sollte solange köcheln, bis eine sämige Konsistenz und eine etwas gelbliche Färbung entsteht (ca. zeitgleich fertig mit den Nudeln).

Zum Schluss die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps/AnmerkungenBearbeiten

Nudeln mit der Sauce auf einen Teller geben und mit ganzen Pfefferkörnern bestreuen.