Kochbuch/ Apfelkuchen


Apfelkuchen
Zubereitungszeit: 1 - 1,25 h
Schwierigkeitsgrad: Problemlos
Hinweise
Vegetarisch: Ja
Alkohol: Nein


ZutatenBearbeiten

Guss:

Teig:

Auflage:

ZubereitungBearbeiten

Guss

Mit dem Schneebesen verrühren, bis ein glatter Guss entstanden ist.


Teig

Die Zutaten vermengen und soviel kaltes Wasser beigeben, bis ein fester, glatter Teig entsteht.


Backen

Kuchenblech von 28 cm Durchmesser, leicht fetten und darauf den Teig ausrollen. Ca. Äpfel schälen, in Stücke schneiden und den Teig damit belegen. Mit dem Guss auffüllen und bei 210 °C 45 Minuten im Ofen backen. Auf gute Unterhitze achten, so wird der Kuchen schön knusprig. Nach dem Backen kurz auskühlen lassen und dann aus der Form nehmen.

WeblinksBearbeiten