Geschichte Englands und Großbritanniens: Eine Chronik/ 1350 bis 1399

ChronikBearbeiten

Jahr Monat Tag Ereignisse
1353 Oktober ? Nach dem Statute of Praemunire das von Parlament beschlossen wurde, dürfen englische Geistliche weder in kirchlichen noch in weltlichen Angelegenheiten, die geistliche oder päpstlichen Gerichte anrufen.
1355 April 22. Tod von Eleanor von England, der Tochter von Eduard II und Isabella von Frankreich
1356 September 19. Die Franzosen werden von den Engländern unter Prinz Eduard, dem Sohn Eduard III in der Schlacht von Mautertuis geschlagen. Johann II von Frankreich gerät in Gefangenschaft.
1358 August 22. Tod von Isabella von Frankreich, der Ehefrau von Eduard II
1359 Mai 19. Heirat von John of Gaunt, Sohn von Eduard III und Philippa von Hennegau, und Blanche of Lancaster in Reading.
1360 März 31. Geburt von Philippa von Lancaster, Tochter von John of Gaunt und Blanche of Lancaster, in Leicester Castle
1360 Mai 8. Die erste Phase des Hundertjährigen Krieges zwischen England und Frankreich wird durch den Frieden von Brétigny beendet.
1361 ? ? Heirat von Eduard Plantagenet und Joan of Kent.
1362 September 7. Tod von Johanna von England, Tochter von Eduard II und Isabella von Frankreich
1362 ? ? Geburt von John, Sohn von John of Gaunt und Blanche of Lancaster
1364 ? ? Geburt von Elizabeth Plantagenet, Tochter von John of Gaunt und Blanche of Lancaster
1365 ? ? Geburt von Eduard, Sohn von Eduard Plantagenet und Joan of Kent
1365 ? ? Geburt von Eduard, Sohn von John of Gaunt und Blanche of Lancaster
1365 ? ? Tod von John, Sohn von John of Gaunt und Blanche of Lancaster
1365 Juli 27. Heirat von Isabella von England, Tochter von Eduard III und Philippa von Hennegau, und Enguerrand VII de Coucy im Windsor Castle. Aus der Ehe ging 2 Kinder hervor.
1367 Januar 6. Geburt von Richard, dem späteren Richard II, Sohn von Eduard Plantagenet und Joan of Kent
1367 April/Mai ? Geburt von Heinrich Bolibingbroke, dem späteren Heinrich IV, Sohn von John of Gaunt und Blanche of Lancaster in Bolingbroke Castle.
1368 ? ? Tod von Eduard, Sohn von John of Gaunt und Blanche of Lancaster
1368 Oktober 17. Tod von Lionel of Antwerp, Sohn von Eduard III und Philippa von Hennegau , in Alba/Italien
1369 August 14. Tod von Philippa von Hennegau, Ehefrau von Eduard III
1371 September 21. Heirat von John of Gaunt, Sohn von Eduard III und Philippa von Hennegau und Konstanze von Kastilien. Aus der Ehe ging 2 Kinder hervor.
1372 ? ? Tod von Eduard, Sohn von Eduard Plantagenet und Joan of Kent
1376 Juni 8. Tod von Eduard Plantagenet, Sohn von Eduard III und Philippa von Hennegau im Palace of Westminster
1377 Juni 21. Tod von Eduard III in Sheen Palace, Richmond
1379 ? ? Tod von Isabella von England, Tochter von Eduard III und Philippa von Hennegau
1380 ? ? Heirat von Heinrich Bolbingbroke, dem späteren Heinrich IV, Sohn von John of Gaunt und Blanche of Lancaster, und Mary de Bohum.
1381 Juni 15. Der Führer eines Bauernaufstandes, Wat Tyler, wird bei einer Zusammenkunft mit Richard II erstochen.
1384 Dezember 31. Der Theologe und Reformer John Wyclif stirb in Lutterworth
1387 Februar ? Heirat von Philippa of Lancaster, Tochter von John of Gaunt und Blanche of Lancaster, und Johann I von Portugal. Aus der Ehe ging 9 Kinder hervor.
1396 ? ? Heirat von John of Gaunt, Sohn von Eduard III und Philippa von Hennegau und Catherine Swynford. Vor dieser Ehe war sie lange seine Geliebte.
1399 September 29. Richard II wird wegen seiner Willkürherrschaft von seinem Vetter, Herzog Heinrich von Lancaster und dem Parlament zur Abdankung gezwungen.

ErläuterungenBearbeiten