Wikijunior Die Elemente/ Elemente/ Arsen


As-TableImage.svg
Arsenic.svg
Die Position von Arsen im Periodensystem der Elemente.
Die Werte.

Wie sieht Arsen aus? Wie riecht und schmeckt es? Und wie fühlt es sich an?Bearbeiten

Arsen kann die Farben grau, gelb oder schwarz haben.

 
Arsenkristalle
 
Albertus_Magnus


Wie Arsen entdeckt wurde:Bearbeiten

Schon im Altertum handelt, heilt und mordet man mit Arsenverbindungen. Im Mittelalter hat Albertus Magnus reines Arsen hergestellt (ca. 1250)


Woher kommt der Name:Bearbeiten

Der Name Arsen kommt von dem griechischen Wort arsenikón (αρσενικόν).


Wo findet man Arsen?Bearbeiten

Arsen kommt eigentlich überall in sehr winzigen Mengen vor. Es kommt selten in elementarer Form vor, häufiger jedoch in Mineralien und Verbindungen.

Wusstest du, dass...
  • auch winzige Arsenspuren im Mageninhalt von vergifteten Menschen nachgewiesen werden können?
  • winzige Arsenspuren in Napoleons Haaren nachgewiesen wurden?


Wofür wird es verwendet?Bearbeiten

Arsen wird zu Bleilegierungen zugesetzt damit diese fester und besser gießbar werden. Da Arsen sehr giftig ist wurde es als Rattengift und Schädlingsbekämpfungsmittel verwendet.


Ist Arsen gefährlich?Bearbeiten

 
Napoleon wurde möglicherweise mit Arsen vergiftet.

Arsen ist sehr giftig und in geringen Mengen tödlich.