Vokabeltexte Chinesisch/ Drei-Zeichen-Klassiker/ Lektion 134


Wikibook San Zi Jing (Verwendete Version)


至元兴, 金绪歇。Bearbeiten

zhì yuán xīng, jīn xù xiē

Giles: When the Yüan dynasty arose, the line of the Chin Tartars came to an end,


VokabelnBearbeiten

Zeichen Pinyin Übersetzung
zhi4 nach, bis
yuan2 ZEW für Geld; Bsp.: 100元錢 100元钱 -- 100 Renminbi
xing4 Interesse, interessieren, Anteil, Schnörkel
xing1 blühen, aufblühen, Freude
jin1 Jin-Dynastie, Radikal Nr. 167 = Metall, Gold, Geld (Variante: 釒)
xu4 einfädeln, verketten, Anbrüche, Anfänge, Anbruch, Anhaltspunkte, Hinweise
xie1 ausruhen, bleiben

Komponenten und TeilbegriffeBearbeiten

Zeichen Pinyin Übersetzung
yi1 Radikal Nr. 1 = eins, sobald; Bsp.: 一看就知道。 -- Das sieht man auf den ersten Blick.
tu3 Radikal Nr. 32 = Erde, Boden, Land, unkultiviert
er4 Radikal Nr. 7 = zwei
er5 silbenloses Diminutiv-Suffix (das "e" wird nicht gesprochen); Bsp.: 一點兒 一点儿 -- etwas, ein wenig
er2 Sohn
xiao3 jung, Radikal Nr. 42 = klein
ren2 Radikal Nr. 9 = Mensch
wang2 Radikal Nr. 96 = König
si1 Radikal Nr. 120 = Seide (Varianten: 糸,)
丿
pie5 Radikal Nr. 4 = Teil (Varianten: 乀, 乁)
ri4 Tag, Tagesangabe im Datum, Radikal Nr. 72 = Sonne, Abkürzung für Japan
zhe3 derjenige welcher, (-ist, -er) Person, die etwas tut bzw.ausführt
yue1 Radikal Nr. 73 = sagen, sprechen, äußern
bao1 Radikal Nr. 20 = einwickeln, umarmen, umfassen
he2 als, während, das, was
qian2 nicht genug, mangelnd, schulden, verschuldet sein, schuldig sein