Spanisch-Kurs: Lektion 1

Spanisch-Kurs: Lkt. 1 · Lkt. 2 · Lkt. 3 · Lkt. 4 · Lkt. 5
  Lösungen · Grammatik & Sonstiges · Nationalitäten auf Spanisch · Wörterbuch zu den Lektionen · Lernmittel

lección 1Bearbeiten

Lektion 1


1. Dialog: Peter ist das erste Mal in Spanien und stellt sich einer Spanierin vor. Um den Dialog nachsprechen zu können, klicken Sie bitte hier.

P: Peter, C: Consuelo


P: Buenos días.

C: Buenos días, Caballero.

P: Me llamo Peter, soy de Alemania. ¿Y tú?

C: Soy española. Me llamo Consuelo.

P: ¡Qué interesante! ¡Adiós!

C: ¡Adiós!


P: Guten Morgen/Tag(bis 14:00).

C: Guten Tag.

P: Ich heiße Peter (eigentlich: ich nenne mich Peter), ich bin aus Deutschland. Und du?

C: Ich bin Spanierin. Ich heiße Consuelo.

P: Wie interessant!

C: Auf Wiedersehen/Tschüss!

saludarse (grüßen)Bearbeiten

Peter und Conzuela begrüßen sich beide mit „Buenos días“. Buenos días wird von der spanischsprechenden Bevölkerung als „Guten Morgen“ und „Guten Tag“ benutzt. Als „Guten Tag“ gilt „Buenos días“ jedoch nur bis ca. 14:00. Danach verwendet man bis ca. 21:00 „Buenas tardes“. Ist es sehr spät oder will man sich zur Nachtruhe verabschieden, verwendet man „Buenas noches“, „Gute Nacht“. Ist man familiär, benutzt man als einfache Begrüssung „Hola“. Zum Verabschieden kommen mehrere Varianten vor, sie sind beim Vocabulario (unten) aufgelistet.

llamarse (sich nennen, heißen)Bearbeiten

„Llamarse“ ist ein Verb mit Reflexivpronomen, dazu kommen wir aber noch. Konjugation von llamarse:


(yo) me llamo = ich heiße

(tú) te llamas = du heißt

(él, ella, usted) se llama = er, sie heißt, Sie heißen

(nosotros, nosotras) nos llamamos = wir heißen

(vosotros, vosotras) os llamáis = ihr heißt

(ellos, ellas, ustedes) se llaman = sie, Sie heißen

Im Spanischen Lateinamerikas gibt es keine 2. Person Plural. Statt der 2. Person Plural wird dort die Höflichkeitsform Plural verwendet. "Ihr heißt" wird also übersetzt mit "Ustedes se llaman".

Erklärung zu den Wörtern in der Klammer:


Die Wörter in der Klammer sind die Personalpronomen des Spanischen. Sie sind deswegen eingeklammert, weil man sie nur verwendet, wenn man stark betonen will, welche Person/en etwas macht, oder wenn nicht klar ist, ob die Person/en feminin oder maskulin ist.


yo = ich

tú = du

él = er

ella = sie

usted = Sie (im Singular)

nosotros = wir (maskulin)

nosotras = wir (feminin) [es reicht eine maskuline Person, um nosotras in nosotros umzuwandeln]

vosotros = ihr (maskulin)

vosotras = ihr (feminin) [es reicht eine maskuline Person, um vosotras in vosotros umzuwandeln]

ellos = sie (maskulin)

ellas = sie (feminin) [es reicht eine maskuline Person, um ellas in ellos umzuwandeln]

ustedes = Sie (im Plural)


Erklärung zu den Verben mit Reflexivpronomen:


Im Infinitiv wird das Reflexivpronomen „-se“ an das Verb in der Infinitivform hinten angehängt. In der Konjugation wird es vor das Verb als eigenes Wort gestellt und mitkonjugiert: me-te-se-nos-os-se. Ohne das Reflexivpronomen nimmt das Verb „llamar“ die Bedeutung „rufen“ an. Es gibt noch zahlreiche andere solcher Verben. Sie werden in den nächsten Lektionen folgen.

Das Verb „ser“Bearbeiten

Das Verb „ser“ hat die Bedeutung „sein“. Es gibt zwei Wörter für sein, zum zweiten Wort „estar“ kommen wir noch. „Ser“ kann auch die Zugehörigkeit einer Nationalität kennzeichnen (Soy austríaco. = Ich bin Österreicher.) oder aus welchem Land man kommt (Soy de Suiza. = Ich bin aus der Schweiz.). Es wird so abgewandelt:


(yo) soy = ich bin

(tú) eres = du bist

(él, ella, usted) es = er, sie ist, Sie sind

(nosotros, -as) somos = wir sind

(vosotros, -as) sois = ihr seid

(ellos, ellas, ustedes) son = sie, Sie sind

NationalitätenBearbeiten

Zu den Nationalitäten klicken Sie bitte hier.

Ruf- und FragezeichenBearbeiten

Fragen und Ausrufe sind immer von dem jeweiligen Zeichen „eingeschlossen“:


¿? und ¡!


Vocabulario (Vokabel)Bearbeiten

¡Adiós! = Auf Wiedersehn!/Tschüss!

Alemania = Deutschland

Buenos días. = Guten Morgen/Tag (bis 14:00)

español/española = Spanier/-in; spanisch

¡Hasta la vista! = Auf Wiedersehn!

¡Hasta luego! = Bis später!

¡Hasta pronto! = Bis bald!

¡Hasta la próxima semana! = Bis nächste Woche!

interesante = interessant

llamarse = sich nennen, heißen

¡Qué + Adjektiv! = Wie + Adjektiv!

¡Qué interesante! = Wie interessant!

ser = sein

tú = du

y = und

AufgabenBearbeiten

Erkennen Sie die richtige Lösung und schauen sie unter den Lösungen nach. (Bitte Lösungen nicht im Computer ausfüllen.)


..... (yo, ser) de Alemania. ..... (tú, llamarse) Ulrich Jugendbacher. .... (ellos y ellas, ser) de España.


Erkennen Sie die Begrüßungen an der Zeit:


10:23 ....; 16:19 ....., 22:51 .....;



Lernen Sie die Vokabeln und alles andere gut und schreiten Sie zur Lektion 2 vor.