Praktikum Anorganische Chemie/ Vorprobe auf Anionen

Verhalten gegen konzentrierte SchwefelsäureBearbeiten

  • Gasentwicklung: Kohlendioxid (Carbonat), Chlorwasserstoff (Chlorid), Schwefeldioxid (Sulfit), Schwefelwasserstoff (Sulfid)
  • gelbes Gas und evtl. Knistern (teilweise Explosion): Chlordioxid (Chlorat)
  • braunes Gas/Dämpfe: Stickstoffdioxid (Nitrat, Nitrit), Brom (Bromid)
  • violette Dämpfe: Iod (Iodid)

Zugabe von Kaliumiodid/Stärke-LösungBearbeiten

Ist ein Oxidationsmittel in der Lösung enthalten, verfärbt sich die Lösung blau. Dies kann ein Hinweis auf Nitrat, Chlorat, Bromat und Iodat sein.

Zugabe von Iod/Stärke-LösungBearbeiten

Ist ein Reduktionsmittel in der Lösung enthalten, entfärbt sich die blaue Lösung. Dies kann ein Hinweis auf Sulfid, Sulfit, Thiosulfat und Thiocyanat (funktioniert nicht immer) sein.

Zugabe von Kaliumpermanganat-LösungBearbeiten

Ist ein Reduktionsmittel in der Lösung enthalten, entfärbt sich die violette Lösung. Dies kann ein Hinweis auf Thiocyanat , Sulfid, Thiosulfat, Sulfit, Chlorid, Bromid oder Iodid sein.

Zugabe von SilbernitratlösungBearbeiten

Zugabe von BariumchloridBearbeiten

Bei Anwesenheit von Sulfat fällt weißes Bariumsulfat aus.

Zugabe von CalciumchloridBearbeiten

Es bildet sich bei Anwesenheit von Borat, Phosphat, Sulfid und Sulfit ein weißer Niederschlag.