Playstation 1 (Spieleprogrammierung): CD

Dieses Kapitel befasst sich mit der Playstation 1 Spiele CD. Es geht hierbei um rechtliche Themen des kopieren und brennen von Playstation 1 CDs, aber auch um den Aufbau.

Rechtliches Privatkopie/SicherheitskopieBearbeiten

Wie vielen bekannt ist gilt bei gekauften CDs oder DVDs die gesetzliche Regelung, dass für private Zwecke eine Privatkopie erstellt werden darf (§ 53 Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (Urheberrechtsgesetz)). Dies gilt aber nur für Datenträger die keinen Kopierschutz haben. [1]

Wenn eine Kopie eines Kopiergeschützten Datenträgers anfertigt und dies nur für den rein privaten Gebrauch macht, macht sich hierbei nicht strafbar. Dieser Datenträger ist dann eine Sicherheitskopie und keine Privatkopie. Das ist laut Urheberrechtsgesetz erlaubt, allerdings nur von der Original-CD. Hierbei muss derjenige rechtmäßiger Eigentümer der Orginal-CD und der Lizenzbescheinigung sein. Es ist allerdings nur eine Sicherheitskopie vom Gesetz erlaubt. Es dürfen keine Sicherheitskopien verkauft, verschenkt oder verleiht werden, dieser macht sich Strafbar mit einer Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr oder einer Geldstrafe( § 108b Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (Urheberrechtsgesetz)) [2] Deswegen wenn die Original-CD verkauft wird oder verschenkt, der muss entweder die Sicherheitskopie demjenigen mit aushändigen oder diese zerstören. [3]

AusnahmenBearbeiten

Manche Hersteller schreiben sogar in ihrer Lizenzvereinbarung, dass ein "Backup" nicht nötig sei und somit eine Sicherheitskopie des Datenträgers nicht erlauben. In so einen Fall ist der Hersteller, aber dazu verpflichtet einen Ersatz zu besorgen, falls einmal ein Defekt am Orginal-Datenträger auftreten sollte. [4]

HomebrewBearbeiten

Homebrew was aus dem englischen kommt und übersetzt "selbst gebrautes Bier" heißt, ist nicht anders als Programme/Software die von Privatpersonen für Konsolen oder Handheld-Systeme programmiert wurden, die allerdings der Hersteller nicht zur Ausführung selbst erstellter Programme gebaut hat. Allerdings schaffen es selten noch sollche Programme, die Qualität der kommerziellen Spiele zu erreichen. Nach der Rechtslage in Deutschland verbietet es die Umgehung technischer Kopierschutzmaßnahmen, Ausnahmen ist wenn man eine Sicherheitskopie erstellt wird. (Allerdings ist nur maximal eine zulässig). Es ist allerdings immer noch unklar was die Homebrew-Software macht. Handelt es sich hierbei um Änderung der vorhandenen Gerätesoftware damit einen Kopierschutz zu umgehen oder nur einen Nutzungs-Schutz – was nicht verboten ist. Die Homebrew-Szene bewegt sich deshalb in einer rechtlichen Grauzone. Allerdings dürfen vom Gesetz her Konsolenhersteller ihren Kunden nicht vorschreiben, was sie mit den Konsolen oder Handhelds machen. Somit ist das Umgehen von technischen Schutzmaßnahmen und Benutzen von Homebrews legal. [5]

Aufbau der CDBearbeiten

Die Playstation 1 CD hat einen Speicherplatz von ca. 590 MB vermutlich wurden hierfür die 610 MB CD Rohlinge verwendet.[6] Das Spiel wurde außerdem in den Format "CDFS" auf die CD gebrannt.

CDFS auch "Compact Disc File System" und bezeichnet ein eigenes eigenes Dateisystem für optische Datenträger. Dieses Dateisystem wird auch „ISO 9660“ genannt.[7]

Die Playstation CDs haben als Kopierschutz einmal "defekte Sektoren" auf der CD. Es befindet sich außerdem im Inneren der CD eine nicht sichtbare Codierung. Dies erschwert das kopieren, da viele Brenner Probleme mit defekten Sektoren haben. [8] [9]

Kopier/BrennprogrammeBearbeiten

Es gibt mittlerweile verschiedene auch kostenlose Brennprogramme die eine Playstation 1 CD kopieren können. Hierfür muss das Programm die Schreibmethode "Disc-At-Once" oder kurz "DAO" beherrschen. Genauer gesagt den "RAW-Modus (DAO 96)". Diese Schreibmethode funktioniert bei fast allen neuen Brennern. Bei älteren Brennern kann es sein, dass diese Schreibmethode nicht funktioniert. [10][11]

CloneCDBearbeiten

Ein Bekanntes Programm um Playstation 1 Spiele zu kopieren und brennen ist CloneCD. Dieses Programm macht eine 1 zu 1 Kopie. Allerdings ist das spielen mit der CD auf einer Orginal Playstation 1 damit immer noch nicht möglich. Nur mit Hilfe eines Modchip und einer speziellen Boot-CD. Als Alternative zu der Boot-CD kann auch den Swap-Trick verwendet werden.

CDRWinBearbeiten

Auch mit CDRWin ist es möglich ein Playstation 1 CD zu kopieren und zu brennen.

ImgBurnBearbeiten

Mit ImgBurn ist es möglich auch Playstation 1 CDs zu kopieren und zu brennen.

BrennenBearbeiten

Zum Brennen einer PS1 Spiels um für sich selbst eine Privatkopie oder Sicherheitskopie oder eine "Homebrew"-CD zu erstellen, müssen hierfür ein paar Sachen beachtet werden. Die folgenden Erklärungen sind auch rein für eine der vorher genannten Punkte bestimmt.

Was das Brennen der CDs an sich angeht gibt es verschiedene Erfahrungswerte um ein optimales Ergebnis beim Brennen zu erziehlen.

CD-RohlingBearbeiten

Als CD-Rohling muss nicht verzweifelt im Internet nach einen schwarzen CD-Rohling gesucht werden. Hierfür reicht auch eine normaler CD-Rohling. Da mittlerweile die Qualitätsstandards der CD-Rohlinge bei den verschiedenen Herstellern fast die selben sind ist hier die Marke eher nebensächlich. Es sollte aber auf NoName-CDs verzichtet werden.

SchreibmethodeBearbeiten

Wie bereits oben erwähnt muss das Programm und der Brenner die Schreibmethode "DAO" genauer gesagt "DAO 96" unterstützen.

SchreibgeschwindigkeitBearbeiten

Bei der Schreibgeschwindigkeit wird die 2-4fache Schreibgeschwindigkeit empfohlen.

CD-Image erstellenBearbeiten

PSXISOMaker v1.0Bearbeiten

Mit diesen Programm können aus selbst programmierte PSX Spiele eine .bin und .cue Datei erstellt werden.[12]

ZurückBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. http://anwalt-im-netz.de/urheberrecht/privatkopie-im-urheberrecht.html
  2. https://www.klicksafe.de/themen/rechtsfragen-im-netz/irights/cds-versus-musik-aus-dem-online-shop/teil-1-cds-kopieren-privatkopien-nach-dem-urheberrecht/
  3. https://www.pcwelt.de/ratgeber/Sicherheitskopie-Ihr-gutes-Recht-1276153.html
  4. https://www.pcwelt.de/ratgeber/Sicherheitskopie-Ihr-gutes-Recht-1276153.html
  5. https://de.wikipedia.org/wiki/Homebrew#PlayStation_2
  6. https://de.wikipedia.org/wiki/CD-R
  7. https://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/tipps/was-ist-das-cdfs-format-und-wie-wird-es-geoeffnet/
  8. https://de.wikipedia.org/wiki/PlayStation
  9. https://www.chip.de/artikel/CDs-klonen-So-kopieren-Sie-Software-und-Spiele-CDs-2_140202693.html
  10. https://de.wikipedia.org/wiki/Disc-At-Once
  11. https://www.selflinux.org/selflinux/html/grundlagen_cdbrennen02.html
  12. http://onorisoft.free.fr/retro.htm?psx/tutorial/tuto.htm