Hauptmenü öffnen

Nachdem Sie sich Gedanken um das Ziel und die Zielgruppe sowie die Technik gemacht haben, geht es nun um die Inhalte. Folgende Fragen stehen dabei im Mittelpunkt:

  • welche Inhalte braucht die Seite?
  • welche Inhalte sind vorhanden, welche müssen überarbeitet oder neu erstellt werden?
  • wie werden die Inhalte für die Seite unterteilt?

Inhalte umfasst dabei nicht nur Texte, sondern auch Fotos, Videos, Audio, …

Inhaltsverzeichnis

Notwendige InhalteBearbeiten

Sie wollen mit Hilfe Ihrer Zielgruppe ein Ziel erreichen. Dabei ist es egal, ob Sie Ihren Besuchern etwas verkaufen, sie informieren oder unterhalten wollen. Dieses Ziel erreichen Sie mit Hilfe von Inhalten, die Sie auf Ihrer Seite präsentieren. Dabei brauchen Sie mindestens

  • eine Erklärung worum es bei der Seite geht
  • bei deutschsprachigen Seiten ein Impressum

Die anderen Dinge richten sich nach Ihrer Zielsetzung:

  • wenn Sie Dienstleistungen oder Produkte anbieten, müssen Sie diese vorstellen
  • geht es z.B. um die Organisation eines Vereins sollten Sie Termine oder Zeiten bekannt geben
  • wenn Sie eine Software vorstellen, sollte diese evtl. heruntergeladen werden können
  • ein z.B. freischaffender Künstler wird Arbeitsproben seiner Kunst vorstellen wollen

Der erste Schritt besteht demnach darin, eine Liste der mindestens benötigten Inhalte anzufertigen. Sollten Sie die Seite für jemand Anderen anfertigen, hat diese Person evtl. schon eine Liste, meist aber (mehr oder weniger) genaue Vorstellungen, was „auf die Seite gehört“.

Zusätzliche InhalteBearbeiten

Mit den notwendigen Inhalten erreichen Sie nur das selbe Niveau wie alle anderen Seiten im Netz zum selben Thema. Die Chance, sich qualitativ und quantitativ davon abzusetzen, bieten Ihnen zusätzliche Inhalte, die

  • Ihren Besuchern helfen, ein Problem zu lösen oder ihre Fragen beantworten
  • möglichst nur auf Ihrer Seite vorhanden sind

Im nächsten Schritt geht es darum, sich einen Überblick zu verschaffen, welche Inhalte bereits vorhanden sind - und welche noch geschaffen werden müssen.

Vorhandene InhalteBearbeiten

Ein Teil der Inhalte wird oft schon vorhanden sein. Hier gilt es zu klären:

  • liegen die Inhalte in der Form vor, in der sie im Netz präsentiert werden sollen?
  • passt die Qualität der Inhalte zu der Seite?
  • sind die Rechte an den Inhalten geklärt?

Wird eine der Fragen verneint, so muss Abhilfe geschaffen werden, bevor die Inhalte verwendet werden können.

Neue InhalteBearbeiten

Inhalte strukturierenBearbeiten