Edutainment-Spiele im Gesundheitswesen/ Memopoly


InhaltBearbeiten

Memopoly
Entwickler: Learn by Move
Memory Clinic Essen
Verleger: http://www.learn-by-move.de/ Learn by Move]
Memory Clinic Essen
Publikation: 2006
Plattform(en): PC
Genre: Lernspiel
Spielmodi: Einzelspieler, Mehrspieler
Sprache: Deutsch
Altersfreigabe
ESRB:
Keine
Klassifizierzung
PEGI:
Keine
Klassifizierung
USK:
Keine
Klassifizierung


Das Spiel "Memopoly - Demenz spielend verstehen", als Grundlage dient das klassische Brettspiel, wurde vorwiegend für Therapeuten, Pflegepersonal, Ärztliches Hilfspersonal, Institutionen als auch für Interessierte und Laien entwickelt. Das Spiel basiert auf dem Prinzip des Würfelns, um danach auf den erreichten Feldern die dafür vorgesehenen Aufgaben zu lösen. Die Aufgaben behandeln immer das Thema Demenz wobei unterschiedliche Aufgabenstellungen die Grundlage bilden. Es müssen z.B. Lösungen zu Begrifflichkeiten, Diagnose und Therapiemöglichkeiten gegeben werden. Überdies hinaus gibt es eine dreiteilige Schwierigkeitsskala.

Das Spiel umfasst vier Bereiche:

  1. Fragen zu Demenz
  2. Aktivierungskarten (Anregungen zu Demenzerkrankten)
  3. Gedächtnistrainingsaufgaben
  4. Bonus- und Aussetzkarten



Online:Bearbeiten

Mehr darüber:Bearbeiten