Bogenbau/ Werkzeug/ Beil

Kitchen hatchet head view.jpeg

Beile eignen sich super, wenn man zum Beispiel Haselstämmchen bearbeiten will. Mit etwas Übung kann man damit Stämmchen schon grob vorformen, so dass man nachher mit dem Ziehmesser nicht mehr allzu viel Arbeit hat.

SchärfenBearbeiten

Küchenbeile sind normalerweise total stumpf und somit nutzlos für den Bogenbau und müssen zuerst kräftig geschliffen werden. Gut geht das mit einer Metallfeile. Der Schnittwinkel sollte an der Spitze ungefähr 45 Grad betragen. Wer ein Rechtshänderbeil will, schleift es auf der rechten Seite stärker als auf der linken (zum Beispiel links 10 Grad, rechts 35 Grad). Linkshänder umgekehrt.