Bogenbau/ Holz/ Liste von Hölzern/ Holunder

Holunder
Sambucus nigra
Sambucus nigra1 ies.jpg

Für den Bogenbau ist nur der schwarze Holunder geeignet (Sambucus nigra). Dieser bildet andere Blütenstände und besitzt weisses statt braunes Mark, ausserdem hat er schwarze statt rote Beeren.

Das Holz ist hart und enthält frisch sehr viel Wasser, weshalb es gerne einreissst. Holunder lässt sich gut spalten und sollte gespalten und entrindet getrocknet werden, mit versiegelten Stirnseiten. Eine zu langsame Trocknung kann Pilzbefall begünstigen.