Blender Dokumentation: 3D Transform Widgets

<<<Zurück
Drawtype
Inhaltsverzeichnis

Handbuch durchsuchen

Weiter>>>
Das Ebenensystem


Diese Seite bezieht sich auf Blender v2.37a

In der Version 2.37 wurden die „3D-Transform-Manipulatoren“ (auch „Widgets“) eingeführt. Das sind "Anfasser", die durch Links-Klick und Ziehen das Verschieben, Rotieren und Skalieren ermöglichen.


AussehenBearbeiten

 
Abbildung 1: Das Translate [bewegen] (sonst Grab Modus) Transform Widget
 
Abbildung 2: Das Rotate [drehen] Transform Widget
 
Abbildung 3: Das Scale [skalieren] Transform Widget
 
Abbildung 4: Das Combo [kombinierte] Transform Widget

EigenschaftenBearbeiten

  • „Klick-and-Drag“ Bedienung, also klicken mit LMT und ziehen bei gehaltener Maustaste.
  • „Direktbewegen“: Statt mit gehaltener Maußtaste zu ziehen, genügt auch ein Mausklick und das Bewegen der Maus. Das Klicken auf den roten Pfeil entspricht bei Auswahl der globalen Koordinaten der Tastenkombiation G danach X, Y, oder Z.
  • „Zentrum Kreis“: Beim Bewegen und beim Skalieren können Sie auch nicht auf eine Koordinatenachse eingeschränkte Transformationen durchführen, wenn Sie auf den Kreis im Zentrum des Widgets klicken.
  • „Beschränkung auf eine Ebene“: Bewegen und Skalieren können Sie auf eine Ebene beschränken. Shift-LMT auf einen der Anfasser sperrt dessen Richtung. Klicken Sie so z.B. auf die blaue Z-Achse, können Sie das Objekt nur in XY-Richtung verändern, aber nicht mehr in Z-Richtung.
  • Pivot Point: Die Transform Widgets benutzen den aktuellen Pivot Punkt. Ist bspw. der 3D-Cursor als Pivot Punkt ausgewählt, werden die Widgets am 3D-Cursor gezeichnet.


Combo

Bei einem kombinierten Widget wenden Sie nicht mehrere Operationen gleichzeitig an, es werden nur mehrere Widgets auf einmal gezeigt, damit man nicht umschalten muss.


 
Abbildung 5: Das Pivot Punkt Menü mit der neuen Option Active Object

Hotkeys, Menüs und IconsBearbeiten

Menü Tastenkürzel

 
Abbildung 6: Widget Type Menu (Strg-Leertaste)
  • Strg-Leertaste: öffnet ein Menü, aus dem Sie den Transformationstyp auswählen können (drücken Sie 2, 3, 4 oder 5, um den Widget Typ zu ändern).


 
Abbildung 7: Widget Orientation Menu (Alt-Leertaste)
  • Alt-Leertaste: Hier können Sie den Koordinatentyp auswählen, der für die Transformationen benutzt werden soll (siehe Abschnitt Koordinatenräume).

Tastenkürzel für direkten Zugriff

  • Strg-Alt-G: Translation Manipulator
  • Strg-Alt-R: Rotation Manipulator
  • Strg-Alt-S: Scale Manipulator

Die Optionen können auch durch Buttons im Header des 3D-Fensters eingestellt werden:  

  • Hand: Schaltet das Widget an oder ab
  • Dreieck: Translation Manipulator
  • Kreis: Rotation Manipulator
  • Quadrat: Scale Manipulator
  • Menü: Ändert die Ausrichtung des Widgets (Global/Local/Normal)

Mit Shift-LMT können Sie mehrere dieser Buttons auswählen, um eine kombinierte Anzeige zu erhalten.

VoreinstellungenBearbeiten

Die Größe der Pfeile und der Pfeilspitzen und der "Hotspot" für die Maus können im Fenster User Preferences im Abschnitt View & Controls eingestellt werden:

 
Abbildung 8: Voreinstellungen für die Transform Widgets

LinksBearbeiten

Releaselog zu 2.37a


<<<Zurück

Drawtype

Inhaltsverzeichnis
Glossar
Weiter>>>

Das Ebenensystem