Betriebswirtschaft/ Grundlagen/ Methoden


Betriebswirtschaftliche MethodenlehreBearbeiten

Es gibt auch ein Teilgebiet, welches sich explizit mit den betriebswirtschaftlichen Methoden beschäftigt, die sog. betriebswirtschaftliche Methodenlehre. Hier kommen im wesentlichen Methoden zur Anwendung, die aus anderen Wissenschaftsbereichen übernommen wurden.

Wesentliche Methoden, die in der betriebswirtschaftlichen Forschung benutzt werden, sind Methoden aus der:

sowie weiterer, z.B. der empirischen Wirtschaftsforschung, dem Wirtschaftsingenieurwesen oder der Wirtschaftspädagogik.

Zentrale EinflüsseBearbeiten

Insbesondere die mathematischen, statistischen und juristischen Einflüsse auf die Betriebswirtschaft sind nicht zu leugnen.

Bei den mathematischen Einflüssen gibt es z.B. die sogenannte Finanz- oder Wirtschaftsmathematik, die sich in erster Linie mit Investitionsrechnungen, Rentenrechnungen etc. beschäftigt. Eine weitere, davon abgegrenzte wesentliche Forschungsrichtung, die sich explizit mit mathematischen Methoden der BWL beschäftigt, ist die sog. Unternehmensforschung, auch als Operations Research bezeichnet. Sie untersucht eher grundsätzlich mathematische Probleme, und ist eher in der Mathematik als in der BWL angesiedelt, wobei oftmals aber auch direkte Bezüge zur BWL hergestellt werden können.

Darstellung von Methoden in diesem BuchBearbeiten

Dieses Buch stellt keine spezielle Methodenlehre da, dazu wird auf die schon teilweise sehr guten Methodenlehre-Bücher im Regal:Wirtschaftswissenschaft verwiesen, allerdings werden in den speziellen Kapiteln durchaus bestimmte Formeln oder Methoden dargestellt.