Wikijunior Wie Dinge funktionieren/ Propeller

Ein Hubschrauber wird von einem Propeller angetrieben

Du kennst Propeller bestimmt von Hubschraubern. Sie besitzen sogar zwei davon: Einen großen, um den Hubschrauber anzutreiben und einen kleinen, um den Hubschrauber zu steuern und damit er sich nicht um sich selbst dreht.

Wie funktioniert er?Bearbeiten

Der Propeller drückt mit den sogenannten Blättern (das sind die Seitenarme) die Luft um ihn herum in eine bestimmte Richtung. Das funktioniert so: wenn der Propeller gedreht wird, drücken die Blätter gegen die Luft, die, weil die Blätter schief sind, nach einer bestimmten Richtung abgeleitet wird.

Wer hat ihn erfunden?Bearbeiten

Wer genau ihn erfunden hat, ist nicht bekannt. Aber man weiß, dass er in China erfunden wurde.

Wie wird er angetrieben?Bearbeiten

Der Propeller wird dadurch angetrieben, dass er gedreht wird.

Ist er gefährlich?Bearbeiten

Er ist gefährlich, weil er sich so schnell dreht. Außerdem saugt er Luft an, weshalb jemand hineingeraten könnte.

Wie hat er die Welt verändert?Bearbeiten

Da Schiffe, Flugzeuge und Hubschrauber damit angetrieben werden, hat er viel am weltweitem Transport mitgewirkt.