Wikijunior Sonnensystem/ Qualitätsverbesserung

Zielvorstellung aufschärfenBearbeiten

Wenn jeder ein anderen Anspruch an das Buch hat, muss der Leser das hinterher ausbaden. Gelehrt werden kann so manches, und gewiss auch einiges parallel. Ein Lehrbuch, bei dem der Zufall entscheidet, was gelehrt wird, ist seine Bezeichnung nicht Wert.

Zu diskutieren:Bearbeiten

  • Hauptpunkt: Soll das hier die deutschsprachige Ausgabe eines englischen Buchs bleiben oder wird Eigenständigkeit angestrebt?
Ich plädiere entschieden für ein zwar vom englischen inspiriertes, aber dennoch eigenständiges Werk. Nach inzwischen etlichen Übersetzungen habe ich erhebliche Mängel in der Qualiät des englischen Buchs festgestellt. Dazu gehören neben mehrdeutigen Formulierungen, inkonsequentem Umgang mit dem Glossar, unnötigen Wiederholungen auch Mängel in der Aktualität und in der sachlichen Richtigkeit. Andererseits bietet eine eigenständige Ausgabe auch die Möglichkeit spezifisch deutscher Erweiterungen wie etwa der Merkvers für die Namen der Planeten. Spätestens wenn tatsächlich Kinder oder andere ihre Fragen auf Diskussionsseiten hinterlassen stellt sich die Frage, ob entsprechende Antworten in dieses Buch eingehen oder abgeleht werden, solange sie nicht im englischen Original enthalten sind.
Offenbar sind auch die englischen Autoren nicht mehr ganz von der Qualität ihrer Artikel überzeugt und haben einen Aufruf zur inhaltlichen Überarbeitung, Verbesserung und Ergänzung gestartet.

Knightowld 21:48, 9. Mär 2006 (UTC)

QualitätsüberprüfungBearbeiten

bitteBearbeiten

  • Tippfehler etc korrigieren
  • bei Zahlen auf Punkte und Komma achten: Nicht immer sind Dezimalstellen gemeint. Hier bitte nicht duch Punkte oder Komma eine Zahl 'lesbarer' machen sondern allenfalls durch Leerzeichen.
  • Bei Zahlwörtern auf korrektes Umrechnen von Billionen (im Amerikanischen 10 hoch 9, im Deutschen 10 hoch 12, im Englischen ist beides gebräuchlich) achten.
  • Außer im Glossar sollte an keiner Stelle nach außerhalb dieses Buches verlinkt werden. Anderenfalls macht es keinen Sinn, es ein Buch zu nennen, weil ein potenzielles Ausdrucken zu keinem abgeschlossenen Buch führen würde.
  • Alle erklärungsbedürftigen Begriffe oder Fremdwörter werden durch Fettschrift hervorgehoben und dann auch ins Glossar aufgenommen und dort erklärt.
  • Kapitelübergreifende Wiederholungen sind zu meiden und daher aufzulösen. Beispiel hierzu die vielen wiederholten Erklärungen, was es mit der Messeinheit Newton auf sich hat.Hier täte es ein Link ins Glossar.
  • Dinge identifizieren und ausbauen, die nur in englischsprachigen Ländern relevant sind. Beispiel: Erwähnung und Umrechnung in englische Pfund. Hier gibt es ja zusätzlich noch Verwirrung, weil es auch ein deutsches Pfund gab. Beide sind offiziell abgeschafft und weitgehend ungebräuchlich.
  • Auf Kommentare und Hinweise im Quelltext achten und sie ggf. aufarbeiten.
  • Auf Kommentare und Hinweise auf den Diskussionsseiten achten und sie ggf. aufarbeiten.

Stilistisches:Bearbeiten

  • Klingen die Sätze noch hölzern oder lesen sie sich recht flüssig?
  • Gibt es zu viele Namenswiederholungen von Satz zu Satz (offenbar im Englischen gebräuchlich)?
  • Werden im deutschsprachigen Raum die beschriebenen Sachverhalte eher mit anderen Begriffen bezeichnet?
  • Sind die Sätze zu verschachtelt oder zu kurz?
  • Gibt es Gedankensprünge?
  • Wird auf Bildmaterial Bezug genommen, ohne dass das auch klar gesagt/geschrieben wird?

Übergreifendes:Bearbeiten

  • Kapitelübergreifende Wiederholungen
  • Verwendung von Artikeln: Mal bewusst darauf achten, wann z.B. 'der Mars' und wann 'Mars' besser klingt (Planeten, Monde, Kometen etc.)
  • Kann das Buch auch in einer anderen Reihenfolge gelesen werden, als es das Inhaltsverzeichnis vorgibt, oder gibt es Bemerkungen in "vorangegangenen" Kapiteln, die dann nicht gelesen wurden?

WeiteresBearbeiten

Bessere LinksBearbeiten

  • Wir brauchen eine Sammlung guter deutschsprachiger Seiten zu astronomischen Inhalten. Sie könnte erst einmal hier entstehen