Visual Basic 6: Dateien

Visual Basic 6

Ordner erstellenBearbeiten

FSO-Objekt erstellen und Ordner erzeugen:

Dim fso as object

set fso=Createobject("scripting.filesystemobject")

fso.createfolder(path as string)

TextFile erstellenBearbeiten

FSO-Objekt erstellen und File erzeugen:

Dim fso as object

set fso=Createobject("scripting.filesystemobject")

fso.createtextfile(path as string)

Existiert der Ordner/die DateiBearbeiten

Die Überprüfung sieht folgendermassen aus:

Dim fso as object

set fso=Createobject("scripting.filesystemobject")

fso.folderexists(path as string) oder fso.fileexists(path as string)

Datei beschreibenBearbeiten

Wenn sie in eine Datei etwas hineinschreiben wollen können sie das File folgendermassen öffnen und beschreiben:

FileOpen(1, path as string, openmode)

Print(1, string)

FileClose(1)

Der OpenMode.Append fügt einen String zu einer Datei dazu, der OpenMode.Output löscht das Vorhandene und schreibt das Neue hinein.

Aus Datei lesenBearbeiten

Aus einer Datei lesen kann man wiederum mit einem FSO-Objekt. Dazu öffnet man die Datei und zerlegt sie in Strings:

Dim fso as object

Dim fsofile as object

Dim str1() as string

Set fso=createobject("scripting.filesystemobject")

Set fsofile=fso.opentextfile(path as string)

str1()=split(fsofile.readall, vbcrlf)

fsofile.close