Verschwendung: Vorwort

Zurück zur Übersicht

Verschwendung: Luxusyacht Predator auf den Caymaninseln


Dies Buch wurde begonnen von Benutzer:Rho im Juni 2010.

Vance PackardBearbeiten

Zur Einstimmung ein Zitat von   Vance Packard

Was träumen diese Männer vom Verkauf wirklich, wenn sie des Nachts in unruhigem Schlummer liegen und schließlich ein Lächeln ihre Züge entspannt? Gewiß nicht einfach von noch wunderbareren Erzeugnissen, die sie uns verkaufen könnten. Sehr viel wahrscheinlicher träumen sie von ihrer privaten Welt der Zukunft, wo das Verkaufen wieder leicht ist, weil man das beängstigende Problem der Sättigung gelöst hat. Dieses Utopia wollen wir Füllhornhausen nennen; es liegt weit draußen am verschleierten Horizont der Zeit.

Siehe auch http://www1.wdr.de/radio/wdr5/sendungen/zeitzeichen/packard104.html

  • ein Audiobeitrag des WDR über Vance Packard

LuxusyachtenBearbeiten

Luxusyachten sind ein krasses Beispiel von Verschwendung. Alle zwei Jahre wird ein Ranking der luxuriösesten Yachten veröffentlicht. Siehe dazu folgende Quelle. http://www.spiegel.de/reise/aktuell/yacht-ranking-die-groessten-und-teuersten-yachten-der-welt-a-1225454.html In Coronazeiten verkaufen sich Luxusyachten besonders gut. Siehe dazu https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/corona-effekt-super-jacht-verkaeufe-steigen-auf-rekordhoch-a-e292ec7f-ec4a-4b25-bb15-a6a96ca67de6