Quadcopter selber bauen/ Motivation Wikibook

Bereits in Einleitung haben wir einiges zu unserer Motivation geschrieben. FPV racer und Kameradrohnen sind sehr populär. Doch offenbar steht aufgrund der niedrigen Preise steht Nutzen im Vordergrund und kaum noch Interesse genau zu erfahren, wie solch eine Drohne eigentlich funktioniert.

Leider ist die Thematik auch bei vielen etablierten Quellen nicht wirklich gut dargestellt. Klassische Sachbücher veralten oft binnen weniger Jahre und sind manchmal auch nur Übersetzungen, welche die auf Besonderheiten wie Bezugsquellen im deutschsprachigen-Raum nicht eingehen. Leider gibt es aktuell auch kaum Wikipedia Artikel zu Protokollen, Software und offenen Projekten aus dem UAV-Umfeld. Schmerzlich vermisst man auch Talks von CCC Events, die oft sehr komprimiert Technologien und komplexe Zusammenhänge erläutern. Viele FPV-Webseiten beschränken sich leider oft nur auf einen Produktvergleich, bieten aber keinen fundierten Einstieg der über Hersteller und Entwicklungen steht. Und Hersteller weisen oft nur auf Ihre Produktpalette hin und selten auf Kompatibilität von anderen Marktteilnehmern. In diesem Umfeld gibt es auch (zu)viele Guides und zwar guten Anleitungen, die allerdings auch mit Partnerlinks, Versicherungen monitarisiert werden. Oft scheint es den Erbauern auch wichtig, sich eine Plattform und ein Publikum zu sichern. Die älteren Web-Foren mit sehr vielen Details und Fachfragen, sind oft für Gäste nicht komplett offen und sind naturgemäß natürlich keine durchstrukturierten Kompendien. Wir sehen diesen Text damit als wunderbare Ergänzungen für den deutschsprachigen Raum.

Warum als wikibook?Bearbeiten

Der Buchpate MyRobotron arbeitete sich vor einigen Jahren Stück für Stück in die Thematik ein und notierte dabei die noch frischen Eindrücke und Referenzen. Im Laufe der Zeit wurde das kontinuierlich ausgebaut und was ist dies letztlich anderes als ein Wiki? Ein Blog , oder Videos wären für Wissen über eine so umfangreiche Thematik wohl eher ungeeignet und wenig hilfreich zum nachschlagen. Wirklich hilfreich für so eine Dokumentation ist die Verzahnung mit Wikipedia und Bildern aus Commons. Auch das hier eine Zusammenarbeit für Korrekturen und Erweiterungen problemlos möglich ist, hilft enorm den Text auszubauen und kontinuierlich zu ergänzen und zu korrigieren. Da man mit einem Export das Buch sowohl als eBooks als auch PDF-Download zu Verfügung stellen kann, war

Apropos korrigieren: auch du bist dazu aufgerufen, neues Wissen gerne hier mit anderen zu teilen. So kannst auch du etwas zurückgeben, denn auch Dokumentation ist eine wichtige Möglichkeit, um Open Source / Open Hardware Projekte zu unterstützen. Für mich MyRobotron: war der 20 jährige Geburtstag der Wikipedia der Anlass, genau mit diesem Buch zu beginnen.

Ziele dieses BuchsBearbeiten

In diesem Text wollen wir die Vielfalt des Modellbaus für Quadcopter darstellen und für dich ordnen. Fachbegriffe und englische Abkürzungen wirst du hier (ohne extra in einem Forum nachzufragen!) erklärt bekommen. Du kannst lernen was Möglichkeiten und Einschränkungen von Technologien und von verschiedenen Ansätzen sind. Wir möchten dir darüber hinaus auch konkrete Anleitungen bieten und zeigen was gerade auch aktuelle Möglichkeiten sind. Verschiedene Bauvorschlägen und Empfehlungen werden wir für dich einordnen und unter verschiedenen Kriterien bewerten. Wir hoffen so, dein technisches Verständnis zu fördern, so dass du dich nach der Lektüre dich selbständig weiter mit der Materie auseinandersetzen kannst. Perspektivisch wollen wir dazu beitragen, die Vernetzung von Hobbiesten, der Forschung und freier Projekte im UAV-Umfeld zu fördern.

Und nun: Viel Spaß, Erfolg und guten Flug! 🚁