Programmieren mit dBASE PLUS: Events: key


Dieses Event wird ausgelöst, wenn eine Tastatureingabe in einem Steuerelement vorgenommen wird. Mit Hilfe des Rückgabewertes kann die Eingabe bei Bedarf geändert oder verworfen werden.

ParameterBearbeiten

<Zeichen AusdruckZ>

Der ASCII-Wert des eingegebenen Zeichens.

<Position AusdruckN>

Die Position des neuen Zeichens im String.

<Umschalttaste AusdruckL>

Die Umschalttaste wurde zusätzlich gedrückt.

<Strg-Taste AusdruckL>

Die Strg-Taste wurde zusätzlich gedrückt.

Eigenschaft vonBearbeiten

ColumnEditor, ColumnEntryfield, ComboBox, Editor, Entryfield, ListBox, SpinBox

BeschreibungBearbeiten

Mit key können Sie jedes in das Steuerelement eingegebene Zeichen auswerten und bei Bedarf ändern oder für jede Tastatureingabe eine bestimmte Aktion durchführen.

Der key-Event-Handler muss einen numerischen oder logischen Ausdruck zurückgeben. Numerische Werte werden als ASCII-Code des Zeichens interpretiert, das automatisch das eingegebene Zeichen ersetzt. Ein logischer Wert wird als Entscheidung interpretiert, ob das eingegebene Zeichen akzeptiert oder abgelehnt werden soll.