Programmieren leicht gemacht - adäquate Modelle für den Einsatz im Unterricht/ Objektorientierte Programmierung/ Elementare Aufgaben

EinstiegsaufgabeBearbeiten

Um uns mit dem objektorientierten Konzept ein wenig vertraut zu machen, stellen wir uns folgende einfache Aufgabe:

In diesem Hamster-Programm soll ein Hamster namens knabberli auf dem Feld in Reihe 3 und Spalte 2 mit Blickrichtung Osten und 7 Körnern im Maul erzeugt werden, der anschließend bis zur nächsten Mauer läuft und dabei, falls vorhanden, auf jedem Feld ein Korn frisst. Bevor wir nun den entsprechenden Quellcode verfassen, müssen wir beim Öffnen eines neuen Programms darauf achten, dass wir den Eintrag „Objektorientiertes Programm“ im Menü auswählen.

void main() 
{
   Hamster knabberli = new Hamster(3, 2, Hamster.OST, 7);
   while (knabberli.vornFrei()) 
  {
     knabberli.vor();
     if (knabberli.kornDa()) 
     {
       knabberli.nimm();
     }
   }
}


Aufgabe 1Bearbeiten

Bei dieser Aufgabe sollen zwei Hamster erzeugt werden, die beide in einem Feld der selben Reihe, aber unterschiedlicher Spalte positioniert sind. Einer der beiden Hamster soll eine beliebige von Null verschiedene Anzahl von Körnern im Maul tragen. Dieser Hamster soll zum anderen Hamster laufen und diesem seine Körner übergeben.

Hinweis: Die Methode int getSpalte(), welche den aktuellen Spaltenindex liefert, kann dabei hilfreich sein!


Detaillierte Informationen zur Dekodierung des angeführten ASCII-Textes finden Sie unter Wichtige Information zum Herunterladen der Beispielsdateien.

Den zugehörigen ASCII-Text finden Sie hier.

Aufgabe 2Bearbeiten

In dieser Aufgabe sollen so viel Hamster erzeugt werden, wie das Territorium an Zeilen besitzt. Dabei soll jeder Hamster in einer eigenen Zeile solange entlanglaufen, bis er vor einer Mauer steht.

Hinweis: Zur Realisation dieser Aufgabe ist die Verwendung von Arrays hilfreich!

Detaillierte Informationen zur Dekodierung des angeführten ASCII-Textes finden Sie unter Wichtige Information zum Herunterladen der Beispielsdateien.

Den zugehörigen ASCII-Text finden Sie hier.

Aufgabe 3Bearbeiten

Bei dieser Aufgabe soll der Benutzer anfangs eingeben können, wie viele Links-Drehungen der Hamster ausführen soll.


Detaillierte Informationen zur Dekodierung des angeführten ASCII-Textes finden Sie unter Wichtige Information zum Herunterladen der Beispielsdateien.

Den zugehörigen ASCII-Text finden Sie hier.