Praktikum Organische Chemie/ Fehling-Probe

Wikipedia hat einen Artikel zum Thema:

Die Fehling-Probe dient zum Nachweis von  Aldehyden und  reduzierenden Zuckern.

DurchführungBearbeiten

 
Versuchsaufbau

LösungBearbeiten

AnalyseBearbeiten

In ein Reagenzglas werden 2-3 mL Fehling I und Fehling II vereint. Dazu wird eine Spatelspitze der zu analysierenden Substanz gegeben und im siedenden Wasserbad erwärmt.

Bei positivem Nachweis bildet sich ein gelber oder roter Niederschlag (  Kupfer(I)-oxid). Aromatische Aldehyde schlagen gewöhnlich nicht an. Andere stark reduzierende Gruppierungen stören den Nachweis.