Praktikum Anorganische Chemie/ Kalium

KaliumBearbeiten

Wikipedia hat einen Artikel zum Thema:

Kalium verbleibt im Trennungsgang in der löslichen Gruppe. Es lässt sich wie die meisten Alkalikationen bevorzugt mittels Flammenfärbung aufspüren.

Nachweis als KaliumperchloratBearbeiten

Nachweisreaktion
Reaktionstyp: Fällungsreaktion
pH egal
Indikation weißer Niederschlag
DurchführungBearbeiten

Zur Probelösung werden einige Tropfen   Perchlorsäure (65 %) gegeben. Es fällt ein weißer Niederschlag aus. Zur Sicherheit wird mit dem Niederschlag noch eine Flammenfärbung durchgeführt (Cobaltglas!). Falls ein Spektrometer zur Verfügung steht, wird natürlich auch dieses verwendet. Der Nachweis ist nicht sehr empfindlich.

ErklärungBearbeiten
 
Kalium-Ionen und Perchlorat-Ionen reagieren zum weißen   Kaliumperchlorat.

Perchlorsäure ist die stärkste anorganische Säure und verdrängt alle anderen Säuren aus ihren Salzen.