Organische Chemie für Schüler/ Casein

Im privaten- oder Hobbybereich lässt sich  Casein aus Milch durch Zugabe von  Essig gewinnen.

DurchführungBearbeiten

Hierzu erhitzt man 250 ml frische Milch (keine länger haltbare!) in einem kleinen Topf auf dem Herd, achtet aber darauf, dass sie nicht zu kochen beginnt. Anschließend gibt man einen Esslöffel Essig in den Topf und filtert mit einem Sieb die dabei entstehenden Klumpen aus der Milch. Diese Caseinklumpen kann man anschließend mit Küchenpapier trocknen und nach belieben formen. Man sollte sie dann mindestens 2 Tage lang trocknen lassen.