Hauptmenü öffnen

Wikibooks β

Irische Bouzouki: Das Griffbrett und die Lage der Töne

Zur Startseite

Es ist gut, wenn du zumindest von den wichtigsten Tönen weißt, wo sie sich auf dem Griffbrett befinden. Du musst dabei gar nicht alle auswendig lernen, aber es ist gut, wenn du zumindest von den wichtigsten Tönen weißt, wo sie sich befinden. Es stellt sich nun die Frage: was sind die wichtigsten Töne ;-)?

Die wichtigsten Töne gehören den Skalen G-Ionisch und D-Ionisch an, einfach deswegen, weil diese am häufigsten vorkommen. Für die Anwendung der Barré-Griffe ist es gut, wenn du insbesondere die Lage der Töne auf der G-Saite, sowie die Lage der Töne bis zum 5. Bund auf der D-Saite kennst. Und alle anderen Töne kannst du dann ja nachschlagen... oder sie dir herleiten.

Die meist verwendeten Töne auf dem Griffbrett.

Lage aller Töne auf dem GriffbrettBearbeiten

Zur Übersicht hier die Lage aller Töne auf dem Griffbrett.

 
Lage aller Töne auf dem Griffbrett.