GNU R: install.packages

install.packages("mypkg") installiert das Zusatzpaket mypkg

HandhabungBearbeiten

R bietet eine enorme Anzahl an Zusatzpaketen. Wenn der Computer mit dem Internet verbunden ist, können diese Zusatzpakete bequem aus der R-Konsole installiert werden.

Um das Zusatzpaket Hmisc zu installieren, geben Sie ein:

install.packages("Hmisc")

Manche Pakete benötigen weitere Zusatzpakete. Diese werden direkt mitinstalliert, wenn Sie den Befehl erweitern:

install.packages("Hmisc", dependencies = TRUE)

Eine Liste aller zur Verfügung stehenden Zusatzpakete finden Sie unter: https://www.r-statistics.com/2013/06/top-100-r-packages-for-2013-jan-may/

Zum Deinstallieren wird der Befehl remove.packages(PACKAGE) verwendet, wobei PACKAGE durch den entsprechenden Paketnamen zu ersetzen ist.

Zusatzpakete aktivierenBearbeiten

Bitte beachten Sie, dass die Funktionen der Zusatzpakete zunächst nicht aufgerufen werden können! Hierfür müssen Sie das entsprechende Paket zuerst mit library(PAKETNAME) aktivieren. Um beispielsweise das „Hmisc“-Paket zu aktivieren, geben Sie also ein:

> library(Hmisc)


Wenn die Funktionen der Zusatzpakete nicht mehr benötigt werden, können diese mit detach(“package:PAKETNAME“) deaktiviert werden, in unserem Fall also per:

> detach("package:Hmisc")


Innerhalb von R Scripten können Zusatzpakete mit folgender Zeile geladen werden:

require(Hmisc)

Zusatzpakete aktualisierenBearbeiten

Die R-Basis- und Zusatzpakete lassen sich mit update.packages() aktualisieren.

siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten