10% fertig „Forth“ ist nach Einschätzung seiner Autoren zu 10% fertig - Hilf mit!



VoraussetzungenBearbeiten

Du benötigst grundsätzlich kein spezifisches Vorwissen, solltest jedoch mit einem PC umgehen können. Soweit zum Verständnis notwendig werden Themen über den primären Fokus dieses Lehrbuches hinaus erläutert. Am Beispiel der Referenzumgebung werden dir hierbei die einzelnen Schritte erläutert. Natürlich kannst du auch davon abweichen. Die Kenntnisse weitere Programmiersprachen können von Vorteil sein; mag jedoch auch manchmal verwirren.

ZielsetzungBearbeiten

Du lernst die Programmiersprache Forth sowie das Konzept dahinter, deren Nutzung und Anwendung in einer "mittelgroßen" Umgebung. Du bist danach in der Lage Hardware mit Forth anzusteuern und Programme hierfür zu schreiben. Du kannst darüber hinaus dein Forth System für eigene Zwecke erweitern.

Optional/Ergänzend hast du erweiterte Kenntnisse über den Umgang mit Referenzhard- bzw. -softwareumgebung erlangt.

Aufbau des BuchesBearbeiten

Forth wurde 1968 so benannt, da "the file holding the interpreter was labeled FOURTH, for 4th (next) generation software, but the IBM 1130 operating system restricted file names to five characters."[1] In Würdigung dieses unterteilt sich unser Lehrbuch in ein Vorkapitel, vier Kapitel zum Lernen von Forth und der optionalen Vertiefung über den Anhang.

In dem Kapitel zur Vorbereitung wirst du lernen ein Forth System einzurichten und die grundsätzliche Funktionsfähigkeit zu testen.

Diesem folgt ein Kapitel zur Einführung in Forth wo du die Basistechniken lernst. Darauf aufbauend werden wir uns mit grundlegende Programmiertechniken und deren Umsetzung in Forth beschäftigen. Diesem folgt unser Kapitel zu weitergehenden Programmiertechniken bevor wir uns abschließend noch der Hardwareprogrammierung widmen.

Einige Themen können in den vier Kapiteln zu Forth nicht vollumfänglich ausgeführt werden. Ergänzend und insbesondere wenn Unklarheiten auftreten steht dir mit dem Anhang weiteres Material zur Verfügung.


 Inhaltsverzeichnis

 Vorbereitung
 Einführung in Forth
 Grundlegende Programmiertechniken
 Weitergehende Programmiertechniken
 Hardwareprogrammierung
 Anhang



Dieses Buch steht im Regal Programmierung.


Dieses Lehrbuch ist erst vor kurzem angelegt worden und steht in den ersten Wochen unter begleitender Beobachtung. Das soll den Autor motivieren, sich weiterhin zu engagieren. Nützliche Hinweise findest du im Wikibooks-Lehrbuch. Bei technischen Problemen kannst du hier Hilfe erhalten. Wie mit/bei neuen Buchprojekten zu verfahren ist, kannst du unter Wikibooks:Qualitätsmanagement/ Buchkandidat erfahren. Diskussionen zu diesem Buch führst du auf dieser Seite. (yyyymmdd)

  1. Vorlage:Cite web