Dresden/ Straßen/ Große Frauengasse

Wikidata:Q23786105 Frauenstraße (Große Frauengasse|Obere Frauengasse|Frouwingasse|Unser Liebin Frauwen gasse|platea beatae virginis)

w:de:Frauenstraße (Dresden)

https://www.stadtwikidd.de/wiki/Frauenstra%C3%9Fe

w:commons:Category:Frauenstraße, Dresden


Dresden zur zweckmaͤßigen Kenntniß seiner Haͤuser und deren Bewohner (1797)Bearbeiten

Gottlob Wolfgang Ferber: Dresden zur zweckmaͤßigen Kenntniß seiner Haͤuser und deren Bewohner, Dresden 1797.

S. 89.

Große Frauengasse.

Von der Lochgasse nach dem Juͤdenhofe zu,

a) linker Hand.

Nr. 371.

Nr. 372.

S. 90

Nr. 373.

Nr. 374.

Die folgende Nr. 375. u. s. w. s. große Frauengasse zwischen der

Schoͤssergasse und dem Neumarkte.

Nr. 379.

Nr. 380.

S. 91

Nr. 381.

Nr. 382.

Nr. 383.

Die folgende Nr. 384. u. s. w. s. Juͤdenhof.

b) rechter Hand,

vom Juͤdenhofe nach der Lochgasse zuruͤck.

Nr. 391.

S. 92

Nr. 392.

Nr. 393.

Nr. 394.

Nr. 395.

Mit dieser Nummer schließt sich das zweyte Stadtviertel.

Folgende Nrn. 411. – 418. gehoͤren zum dritten Stadtviertel,

werden aber hier aufgefuͤhrt, um diese Gasse nicht zu zerstuͤckeln.

Nr. 411.

S. 93

Nr. 412.

Nr. 413.

Nr. 414.

Nr. 415.

S. 94

Nr. 416.

Nr. 417.

Nr. 418.

Große Frauengasse.

Zwischen der Schoͤssergasse und dem Theile

der großen Frauengasse, welche von der Loch=

gasse nach dem Juͤdenhofe zu laͤuft.

Von der Schoͤssergasse nach dieser gr. Frauengasse zu,

a) rechter Hand.

S. 95

Nr. 375.

b) linker Hand

Nr. 376.

Nr. 377.

Nr. 378.

(Diese Haͤuser Nr. 375. bis mit Nr. 378. gehoͤren zum

zweyten Stadtviertel, werden aber hier erst aufgefuͤhrt, um

diese Gasse nicht zu zerstuͤckeln.)

Drittes Stadtviertel.

Von der gr. Frauengasse, welche nach der Lochgasse

bis zum Juͤdenhofe laͤuft, nach dem Neumarkte zu,

a) linker Hand.

S. 96

Nr. 397.

Nr. 398.

Nr. 399.

Nr. 400.

Nr. 401.

S. 97

Nr. 402.

Die folgende Nr. 403. s. Neumarkt.

b) rechter Hand,

vom Neumarkte nach der großen Frauengasse zuruͤck.

Nr. 404.

S. 98

Nr. 405.

Nr. 406.

Nr. 407.

Nr. 408.

Nr. 409.

S. 99

Nr. 410.

Die folgende Nr. 411. u. s. w. s. gr. Frg., von der Lochgasse

nach dem Juͤdenhofe zu.