Concrete5: Arbeiten mit Concrete5: Inhalte verwalten: Auto-Navigation


Hinweis:

Die Blocktypen "Auto-Nav" und "Page List" sind sehr ähnlich, haben aber einige deutliche Unterschiede. Beide Blocktypen generieren automatisch eine Navigation basieren auf den von Ihnen selektierten Kritierien. Welchen sollte man also verwenden?

  • Falls Sie einer Seite ein primäres oder sekundäres Navigationsmenu hinzufügen, was selbstverstindlich ist, wählen Sie den "Auto-Nav" Block. Dieser gibt eine einfache Liste unterhalb einer bestimmten Seite aus, mit anpassbaren Unterlisten von Subseiten die sichtar sind, und wird automatisch auf dem neuesten Stand gehalten, falls Sie etwas ändern oder neue Seiten in die Hierarchie hinzufügen.
  • Möchten Sie dagegen eine Liste von Seitentypen als Summe auf einer einzelnen Seite anzeigen lassen, beispielsweise als News- oder Blogartikel Auflistung mit einer kurzen Beschreibung nach jeder Seite, die Sie zudem mit einer RSS Feed Option versehen können, wählen Sie den "Page List" Block.


Editieren der SeiteBearbeiten


Versetzen Sie die Seite in den Editiermodus und klicken Sie auf den "add to" Block Bereich in dem Bereich der Seite, dem Sie eine automatische Navigation hinzufügen möchten. Wählen Sie anschließend "Auto-Nav" aus der Liste der Blocktypen.


NavigationsverhaltenBearbeiten

 
Autonav

Auch in diesem Block haben Sie diverese Einstellungsmöglichkeiten.

Seiten sollten erscheinen
  • in gleicher Reihenfolge wie die Sitemap
  • beginnend mit dem neusten Eintrag
  • beginnen mit dem ältesten Eintrag
  • in alphabetischer Reihenfolge
  • in umgekehrter alphabetischer Reihenfolge
  • in umgekehrter Reihenfolge der Sitemap
Berechtigugen ansehen Besuchern Seiten anzeigen trotz fehlende Berechtigung
Seite anzeigen
  • von oberster Ebene
  • von zweitoberster Ebene
  • von drittoberster Ebene
  • von vorheriger Ebene
  • von aktueller Ebene
  • an der Ebene unterhalb
  • Unterhalb einer bestimmten Seite
Anzuzeigende Unterseiten
  • Keine
  • Relevante Unterseiten
  • Breadcrumb-Pfad (aktueller Ort von oberster Ebene bis zur Untersten)
  • Alle anzeigen
Unterseiten Ebenen
  • Unterseiten der aktuellen Seite anzeigen.
  • Unterseiten der aktuellen Seite +1 anzeigen.
  • Alle anzeigen.
  • Eine benutzerdefinierte Anzahl anzeigen.

Sind Sie zufrieden mit Ihren Einstellungen, klicken Sie auf «Hinzufügen», um die automatische Navigation in Ihre Seite einzufügen.

Speichern der ÄnderungenBearbeiten

Verlassen Sie den Editiermodus wie und speichern Sie Ihre Einstellungen um die neue Navigation anzeigen zu lassen.