Cocktails/ Matador


Matador

Zutaten

Zubereitung

Brandy, Milch, Zuckersirup und Eiswürfel in einem Shaker leicht schaumig schlagen. Durch ein Barsieb in eine Cocktailschale seien und mit Zimtpulver und frisch geriebener Muskatnuss bestreuen.

Dekoration, Servierung, Tipps

  • Die Menge an Zuckersirup hängt vom eigenen Geschmack und dem Brandy ab.
  • Die Muskatnuss muss unbedingt frisch sein, ansonsten verdirbt sie den ganzen Cocktail.

Varianten

Anstatt Brandy 2-3 cl Apricot Brandy, Zucker-Zimt (zu gleichen Teilen Zucker und Zimt) antstatt Zimtpulver verwenden und dann den Sirup weg lassen. Dann erhält man einen Matador à la knoe.

Erfasst von: knoe, am 09.03.2007