Betriebswirtschaft/ Ressourcen-Management/ Personalentwicklung und Human Resources


Das PersonalwesenBearbeiten

Die Stammdaten im PersonalwesenBearbeiten

  • Personalakte

Die PersonalmaßnahmenBearbeiten

Die EinstellungBearbeiten

Nach erfolgreicher Einstellung ist der Arbeitnehmer, sofern es sich um einen sozialvericherungspflichtig Beschäftigen handelt ( Gleitzonenjob oder höher ), vom Arbeitgeber rententechnisch bei der zuständigen Krankenkasse des Arbeitnehmers anzumelden. Hierzu muß der Arbeitgeber sich die Rentenversicherungsnummer des Arbeitnehmers geben lassen und ein Formular "Meldung zur Sozialversicherung" an die Krankenkasse senden. Diese Meldungen lassen sich mittlerweile aber auch in elektronischer Form durchführen.

Im Regelfall wird dabei auch die Betriebsnummer des Arbeitgebers mitgegeben. Diese erteilt erstmalig, bei Firmengründung, der Betriebsnummernservice des Arbeitsamtes.

Die VersetzungBearbeiten

  • Versetzung

Die KündigungBearbeiten

RuhestandBearbeiten

PersonalabrechnungBearbeiten

Übernahme aus dem ArbeitsvertragBearbeiten

ArbeitszeiterfassungBearbeiten

Reisemenagement und ReisekostenBearbeiten

Lohn- und GehaltsbudgetierungBearbeiten

Krankheit und UrlaubBearbeiten

MitarbeiterentwicklungBearbeiten

OrganisationsmanagementBearbeiten

WeiterbildungsmanagementBearbeiten