1020-2020: Tausend Jahre Dresdner Frauenkirche/ 717

Vgl. Artikel 717 in der deutschsprachigen Wikipedia.

Das Byzantinische Reich 717
Solidus Leos III. und seines Sohnes und späteren Kaisers Konstantin V. (etwa 737-741)
  • Ab 15. August belagert im Zuge der moslemisch begründeten und motivierten Eroberungspolitik (vgl. Islamische Expansion) das arabische Landheer Konstantinopel (vgl. Belagerung von Konstantinopel) - ab 1. September wird es durch die arabische Flotte unterstützt.[1]

AnmerkungenBearbeiten

  1. Datengerüst zur byzantinisch-slavischen Geschichte ... 717-718 Zweite arabische Belagerung Konstantinopels. In: Hartmut Trunte: словѣньскъи ѩзꙑкъ: Ein praktisches Lehrbuch des Kirchenslavischen in 30 Lektionen. Zugleich eine Einführung in die slavische Philologie, Bd. 1 (Altkirchenslavisch = Slavistische Beiträge, Band 264 = Studienhilfen, Band I), 4., durchgesehene Auflage, Verlag Otto Sagner, München 1994, ISBN 3-87690-480-3, S. 32.